Herzlich Willkommen auf den Internet-Seiten der Pfarrvikarie Christus König.

 

Briefwahl zum Gesamt-Pfarrgemeinderat u. Kirchenvorstand (6./7.11.2021)

Allerheiligen u. Allerseelen

  • Mo. 01.11. ALLERHEILIGEN
  • 09.00 EBR Hochamt
  • 10.45 Gräbersegnung Friedhof Hesselbach
  • 11.30 Gräbersegnung Friedhof Benfe
  • 12.15 Gräbersegnung Friedhof Röspe
  • 14.00 Gräbersegnung Friedhof Erndtebrück-Steinseifen
  • 15.00 Gräbersegnung Friedhof Raumland
  • 15.30 Gräbersegnung Friedhof Arfeld
  • 16.30 Gräbersegnung Friedhof Bad Berleburg
  • 18.30 BLB Heilige Messe
  • Di. 02.11. ALLERSEELEN
  • 09.30 LAA Heilige Messe
  • 10.30 Gräbersegnung Friedhof Bad Laasphe

Erndtebrück: Information der Bücherei

Unser Kirchenmagazin "Der Dom" wurde neu gestaltet und sucht jetzt weitere Leser-innen und Leser. In Pandemiezeiten sicher kein leichtes Vorhaben. Um das Magazin bekannter zu machen, erhalten interessierte KÖB's von Oktober bis Ende Dezember einige Freiexemplare. Unsere KÖB in Erndtebrück möchte die Kampagne unterstützen und wird die Freiexemplare im Wechsel in unseren Gemeinden auslegen. So können Sie sich selbst bis zum Jahresende ein Bild machen und "den Dom" bei Gefallen als Abo bestellen. ..... Das Büchereiteam  

Verwaltungsleitung

Foto: Privat

Nach Beschluss aller drei Kirchenvorstände wurde unserem Außendienstmitarbeiter Sebastian Reichling ab 1. Oktober 2021 das Amt des Verwaltungsleiters übertragen. Dieses Amt ist von Seiten des Erzbistums neu geschaffen worden und wird derzeit in allen Pastoralen Räumen installiert. Pfarrer und Verwaltungsleiter bilden somit eine Doppelspitze: Der Pfarrer leitet die Seelsorge, der Verwaltungsleiter – wie der Name schon verrät – die Verwaltung. Er ist damit der Dienstvorgesetzte des nicht-pastoralen Personals, also der Hausmeister, Pfarrsekretärin, Reinigungskräfte und des Organisten. Er arbeitet den Kirchenvorständen zu und führt deren Beschlüsse aus. Er besitzt Kontovollmacht über alle Konten des Pastoralverbundes und ist unser direktes Bindeglied zum Gemeindeverband (Wittgenstein gehört zum Gemeindeverband Mitte mit Sitz in Meschede). Wir wünschen Herrn Reichling viel Freude und Schaffenskraft in seiner neuen Aufgabe und Gottes Segen für den Dienst an unseren Gemeinden. Auf eine gute und konstruktive Zusammenarbeit!...... Stephan Berkenkopf

Hochwasserspenden

In unserem Pastoralverbund wurden insgesamt 4423,68 € (Bad Berleburg 3620,48 €, Bad Laasphe 341,20 €, Erndtebrück 462,00 €) für die „Nothilfe für die Betroffenen der Fluten in Deutschland“ (Caritas International) gespendet. Wir sagen allen Spendern ein herzliches Vergelt´s Gott.

„Weil wir gemeinsam Kirche sind“

Bild:https://kirche-waehlen.de/erzbistum-paderborn/materialien/

....unter diesem Leitwort ruft das Erzbistum Paderborn zu den Wahlen zum Gesamt-Pfarrgemeinderat und Kirchenvorstand am 6. und 7. November 2021 auf. Die Amtszeit im Gesamt-Pfarrgemeinderat dauert vier Jahre, im Kirchenvorstand sechs Jahre. Herzlich danke ich allen, die sich in der vergangenen Wahlperiode für diese wichtigen Dienste in ihrer Gemeinde bzw. in unserem Pastoralverbund zur Verfügung gestellt haben. Eine Wiederwahl ist selbstverständlich möglich, gleichzeitig sollten wir auch weitere Kandidatinnen und Kandidaten finden. Dies ist sowohl Pandemie bedingt als auch mit Blick auf die kirchliche „Großwetterlage“ durchaus mit Schwierigkeiten verbunden. Deswegen bitte ich alle, denen unsere Gemeinden am Herzen liegen, um ihre Mithilfe. Bitte überlegen Sie, ob für Sie selbst eine Kandidatur in Frage kommt, oder ob Sie geeignete Kandidatinnen oder Kandidaten werben können. Das aktive und passive Wahlrecht liegt im Gesamt-Pfarrgemeinderat bei 14 Jahren (Kirchenvorstand: aktives Wahlrecht bei 18 Jahren/ passives Wahlrecht bei 21 Jahren). Die wesentliche Aufgabe des Gesamt-Pfarrgemeinderates ist es, zusammen mit dem Pfarrer und der Gemeindereferentin Verantwortung für die Pastoral zu tragen. Dem Kirchenvorstand obliegen finanzielle und administrative Aufgaben, er wird aktiv von unserem zukünftigen Verwaltungsleiter Sebastian Reichling unterstützt. Auskünfte erhalten Sie gerne auch über die derzeitigen KV und GPGR-Mitglieder sowie beim Pfarrer und bei der Gemeindereferentin. Bitte sorgen wir dafür, dass unsere Gremien auch zukünftig gut (zusammen-)arbeiten können – weil wir gemeinsam Kirche sind. Stephan Berkenkopf

Weitere Rückblicke Erndtebrück