Aktuelles

Den aktuellen Pfarrbrief mit detailierten Informationen zu den Veranstaltungen finden Sie hier....KLICK....

Stünzel 2.0 (15.09.2019)

Sonntag, 15. September, war es wieder soweit: Die Sternwanderung zum geographischen Mittelpunkt Wittgensteins…. dem Kreuz bei Stünzel. Erndtebrücker, Bad Laaspher und Bad Berleburger machten sich ökumenisch auf den Weg. Ein kleine Gruppe, sieben Personen und fünf Hunde starteten ab der Raumländer Kirche. ….“Als wir zum Steinbruch kamen, hatten wir den ersten großen Anstieg hinter uns gebracht. Das war schon ein riesiges Loch. Der ganze Berg wird hier abgetragen und eigentlich ist es gar nicht mehr abwegig, wenn man in einigen Jahren eine Straße von Hemschlar nach Dotzlar bauen könnte. Ein zweiter steiler Anstieg eröffnete uns den Blick zum alten Steinabbaugebiet. Um die Kräfte wieder zu mobilisieren, fanden wir auf der weiteren Strecke am Wegesrand unendlich viele Brombeersträucher. Hier durften wir nach Herzenslust naschen. Obwohl wir nur so wenige waren, haben wir uns super unterhalten und hatten eine prima Stimmung. Die Hunde haben sich toll verstanden und vorbei am Eisenstein und oberhalb von Sassenhausen war der Weg bis zum Stünzel nicht mehr weit. Nach der kurzen Andacht sind wir zum Windhof rüber. Es gab verschiedene Kuchen, Wurst im Brötchen und natürlich Getränke.“…

Wandergruppe in St. Marien (20.08.2019)

Im August besuchte uns eine nette Wandergruppe, die aus ganz Deutschland bunt zusammengwürfelt und jeglischen Alters war. Der Senior war über 70 Jahre. Sogar eine Ärztin aus Schweden war dabei. Sie wanderten unter der Leitung von Pater Guido von Wilnsdorf nach Meschede und legten jeden Tag bis zu 25 km zurück. Am 20. August hatten sie einen Ruhetag in Bad Berleburg. Pater Guido feierte mit der Gruppe und einigen Mitgliedern unserer Gemeinde die hl. Messe. Anschließend waren wir alle zu einem gemütlichen Abend zum persönlichen Austausch und leckeren phantasievollen Essensgerichten auf den Schulhof des Gymnasiums eingeladen. Das war ein gelungener Sommerabend.

Verabschiedung von Pater Joseph (25.08.2019)

Mit einem gemütlichen Kaffeetrinken nach dem Gottesdienst in Bad Laasphe haben wir am Sonntag nach dem Gottesdienst Pater Joseph verabschiedet und ihm ein Geschenk für die Jugendlichen des Angel`s Home überreicht: 15 Paar ganz flach gepresste Sportschuhe. Etwas, was sich die Jungen schon lange wünschen.

KAB Fahrt nach Freudenberg (24.08.2019)

Am Samstag war wieder einmal "lachen" angesagt. Die KAB hatte eine Fahrt zur Freilichtbühne nach Freudenberg organisiert. Das Stück "Ein toller Einfall" war grandios gespielt und brachte das Publikum immer wieder zum lachen. Am Ende fuhren 29 Begeisterte wieder nach Erndtebrück.

Baustelle in Indien (26.08.2019)

Für die vier Abiturienten, Ninan, Sebin, Anderson und Kevin, ist nun die behütete Zeit im Kinderheim „Angel Home“ vorbei. Drei von Ihnen haben bereits jetzt schon im Priesterseminar begonnen. Sebin wird im Hotelmanagement weiterlernen. Seine häuslichen Gegebenheiten würden aber ein solches Studium unmöglich machen. Daher ist nun die Baustelle eröffnet und das Kinderheim „Angel Home“ wird um ein kleines Häuschen erweitert. Dort wird Sebin nun eine Unterkunft und Verpflegung bekommen und kann in 10 km Entfernung studieren. Das nun gebaute Haus wird 3 Zimmer mit 6 Betten haben, um in Zukunft weitere Abiturienten im Studium zu unterstützen.

Kichenpanorama in Bad Laasphe

Lassen Sie sich virtuell durch unsere Kirche in Bad Laasphe führen, die seit Juni 2018 unter Denkmalschutz steht: panorama.erzbistum-paderborn.de/vtour_111_bad-laasphe_st-petrus-u-anna/

Kirchen-Panorama St. Marien

Lassen Sie sich virtuell durch unsere St. Marien-Kirche in Bad Berleburg führen: panorama.erzbistum-paderborn.de/vtour_108_bad-berleburg_st-marien/